Abkündigungen: In der Kürze...




 

Das Presbyterium hat beschlossen, die Abkündigungen zu Beginn des Gottesdienstes deutlich zu kürzen. Nach der Begrüßung und dem Wochenspruch weisen wir zukünftig nur kurz auf die Kollektenzwecke, für die im Gottesdienst gesammelt werden, hin und singen dann bereits das erste gemeinsame Lied.  Die Kollektenerlöse der vergangenen Woche und ausführliche Informationen zu den aktuellen Kollektenzwecken finden alle Interessierten an der Informationswand hinten in der Kirche.  Gegen Ende des Gottesdienstes wird zu weiteren Aktivitäten im Anschluss (z. B. Cafeteria), zum nächsten Gottesdienst und zu besonderen Veranstaltungen eingeladen.  Weitere Informationen zu Gemeindeveranstaltungen finden Sie im Gemeindebrief, in den Schaukästen, auf unserer Homepage und oft auch in der Tageszeitung.