Jubiläumskonfirmation

"Und Gott segnete sie..."

"Und Gott segnete sie...." - heißt es im 1. Buch Mose, Kapitel 1, aus dem auch der Predigttext für den Festgottesdienst am 16.10. zur Jubiläumskonfirmation stammte. Der Mensch als Ebenbild Gottes, ausgestattet mit vielen Talenten und Möglichkeiten und dem Versprechen Gottes, unseren Lebensweg und unsere Lebensentscheidungen zu begleiten. Das gilt sicherlich auch für die 7 Jubiläumskonfirmierten, die vor 50 Jahren oder länger konfirmiert worden waren. Für viele war auch der Konfirmationsspruch selbst ein Wegbegleiter, der immer mal wieder wichtig wurde und Richtung und Orientierung gegeben hat. Daran erinnerte Pfarrerin Bender auch bei der Segnung der Jubiläumkonfirmierten. Jede und Jeder bekam noch einmal den eigenen Konfirmationsspruch zugesprochen - verbunden mit sehr persönlichen Segenswünschen für die kommende Wegstrecke - denn an Gottes Segen ist alles gelegen.