Flashmob am Ostersonntag

Am Ostersonntag um 10:15 Uhr sind alle Sänger*innen und Musiker*innen, aber grundsätzlich auch alle, die gerne mitmachen möchten, zu einem "Flashmob" aufgerufen.

Das Osterlied „Christ ist erstanden“ (eg 99; GL 318) soll überall in Deutschland erklingen – am offenen Fenster, auf dem Balkon oder im Garten.

Der Einsatz dazu kommt direkt aus dem ZDF-Fernsehgottesdienst, der ab 9:30 Uhr ausgestrahlt wird.

Am Ende des Gottesdienstes wird das Osterlied "Christ ist erstanden" als Start für den musikalischen Flashmob angestimmt.  

Weitere Informationen und die Noten und den Text des Liedes finden Sie hier:

https://www.michaeliskloster.de/aktuelles/2020/04-12-musik-flashmob-am-ostersonntag-