Gottesdienst für unsere ehrenamtlichen Mitarbeitenden am 1. März

Von der Klingel zum Gespräch

Unter diesem Titel feiert die Evangelische Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm den Gottesdienst am 1. März um 11.15 Uhr in der Versöhnungskirche, Lauenburger Allee.

Der Gottesdienst wird von Ehrenamtlichen aus dem Besuchsdienst der Kirchengemeinde vorbereitet. Mit einem humorvollen Blick, aber auch mit manchen Impulsen, die zum Nachdenken anregen erzählen die Mitarbeiter im Besuchsdienst von ihren Aufgaben. Im Rahmen des Gottesdienstes werden besonders alle diejenigen Ehrenamtlichen willkommen geheißen, die ihren aktiven Dienst im letzten Jahr begonnen oder auch weitere Aufgaben in der Kirchengemeinde übernommen haben. Gleichzeitig werden diejenigen gewürdigt, die ihren Dienst beenden oder sich aus Teilbereichen verabschieden - wofür wir uns herzlich bedanken wollen. Die Evangelische Kirchengemeinde Großenbaum- Rahm will mit diesem Gottesdienst ein kleines Zeichen der Wertschätzung des Ehrenamtes setzen.

Wir möchten möglichst viele von Ihnen erreichen - bitte melden Sie sich auch gerne bei uns, wenn Sie zu diesem Personenkreis gehören oder Ihnen jemand bekannt ist. Kontakt über Pfarrer Ernst Schmidt, Mitglieder des Presbyteriums oder auch per E-Mail ehrenamt@ekgr.de.

Sie können sich die Anmeldeformulare auch hier herunterladen und ausgefüllt im Gemeindebüro abgeben oder in den Briefkasten werfen.

PDF: Ehrenamtsbeginn  

PDF: Ehrenamtsabschied